"Matrixansteuerung"

Einsatz bei der Elektronik-AG

Bilder malen macht Spaß ! Gern auch in Elektronischer Form. Die Fülle der Leuchtdioden wurde wie üblich im Multiplex-Verfahren angesteuert. Zum Testen erfolgte die Ansteuerung über ein Computerprogram. Was auf dem Bildschirm angeklickt wurde, landete dann direkt auf dem Display. Wenn man das dann in der Schule mit Kindern an einem Smartboard macht, wird's lebhaft...
Zu Ausstellungszwecken wurden die von Kindern erstellten Bilder dann auf einen Microcontroller übertragen und als "Diaschau" gezeigt.



Jetzt wird's bunt

Das Verkabeln der 2-D Matrix ist eine gute Lötübung für Einsteiger. Ich habe mich währendessen nach fertigen Matrix-Displays umgeschaut und bin dabei auf farbige Displays gestoßen. Die Schaltung wurde angepasst und und Bilder nach bewährtem Muster gemalt...

Bei Gelegenheit gibt's noch mehr Infos...